Ulrike

Ulrike, 12. März 2018 Einkaufen Entdecken

Gluten-Fallen von A bis Z

Das „bisschen“ Mehl in der Sauce, die Pommes aus dem Frittierfett, in dem auch Paniertes gebacken wurde: Die Gluten-Fallen in der täglichen Ernährung sind landläufig bekannt. Dass sich aber auch in bunter Knete für Kinder, Zahnpasta oder Medikamenten Gluten verstecken kann, ist vielen nicht bewusst. Der Versuch einer Liste: Augentropfen: Augentropfen können tatsächlich Gluten enthalten....

weiterlesen
Ulrike

Ulrike, 15. Januar 2018 Eintauchen

Neujahrsvorsatz „mal anders“

Hallo ihr Lieben! Na, gut in das neue Jahr gestartet? Der halbe Januar ist schon um, und wahrscheinlich ist bei einigen von euch der eine oder andere Neujahrsvorsatz schon gebröckelt. Fast klüger, sich erst gar nichts vorzunehmen. Oder doch nicht? Ich persönlich habe mich dieses Jahr für einen „etwas anderen Neujahrsvorsatz“ entschieden. Neugierig?

weiterlesen
Tanja

Tanja, 11. Dezember 2017 Eintauchen

Meine Basics für die glutenfreie Bäckerei

Egal ob die Zöliakie lange Zeit zurückliegt oder neu diagnostiziert wurde, schnell stellt man fest, dass gerade das glutenfreie Backen nicht mehr so funktioniert wie man es zu glutenhaltigen Zeiten gewohnt war. Das glutenfreie Kochen ist hingegeben kaum ein Problem. Speisen wie Fleisch, Fisch, Gemüse und Obst sind von Natur aus glutenfrei und so erfordert es keine allzu große Umstellung. Die glutenfreie Bäckerei hingegen ist eine große Herausforderung und es sollten einige Punkte beachtet werden, damit die Backwaren auch in glutenfreier Variante genießbar sind. Die Backwaren, welche ich nach meiner Diagnosestellung zubereitet hatte, waren so grauenvoll, dass man sie nicht essen konnte. Brötchen entpuppen sich als kleine Wurfgeschosse, Brot mochte trotz Backtriebmittel keinen Millimeter aufgehen und Kuchen war sowas von trocken, dass einem die Krümel im Halse stecken blieben!

weiterlesen