Schär Team

Schär Team, 11. April 2014 Entdecken

Studie: Sehstörung durch Darmprobleme?

Eine Gluten-Unverträglichkeit erhöht bei Diabetes womöglich das Risiko für einen Netzhautschaden, fanden nun schwedische Forscher heraus. Menschen mit Diabetes sollten regelmäßig zum Augenarzt, weil die Zuckerkrankheit zu einem Netzhautschaden (Retinopathie) führen kann. Rechtzeitig erkannt, lässt eine Retinopathie sich meist gut behandeln. Jetzt fanden Forscher aus Schweden heraus, dass Typ-1-Diabetiker,

weiterlesen