Schär Team

Schär Team, 26. November 2011 Schär

Symptome und Folgeerkrankungen der Zöliakie

Die einen leiden unter krampfartigen Bauchschmerzen, Durchfällen... die anderen unter ständiger Übelkeit, Blässe, Haarausfall, Kopf- oder Gliederschmerzen, ständigen Infekte oder unendlich bleiernder Müdigkeit. Seit Jahren die gleichen Beschwerden ohne eine wirklich zutreffende Diagnose. Das macht auf Dauer nicht nur ratlos, sondern auch depressiv. Nur zwei von zehn an Zöliakie erkrankten Menschen kennen die wahren Ursache...

weiterlesen
Schär Team

Schär Team, 11. Juli 2011 Schär

Zöliakie-Diagnose mit Hilfe von Ultraschall

Da viele Beschwerden unklar sind, ist die Diagnose Zöliakie mitunter schwer. Normalerweise werden Bluttests, die Antikörper im Blutserum nachweisen, durchgeführt, um die Erkrankung zu erkennen oder auszuschließen. Liefern diese kein eindeutiges Ergebnis, müssen Betroffene oft eine unangenehme Darmspiegelung erdulden, um eine Gewebeprobe des Zwölffingerdarms entnehmen zu können. Doch laut einer aktuellen Studie hilft auch eine...

weiterlesen
Schär Team

Schär Team, 16. Mai 2011 Schär

Zentrum für Zöliakie-Forschung wird in Mainz eingerichtet

Wir wissen, wie schwierig die Diagnose Zölikaie ist. Tatsächlich kennen viele Ärzte in Deutschland das Krankheitsbild der Zöliakie nicht. Das bestätigt nun auch Prof. Dr. Dr. Detlef Schuppan von der Harvard Medical School in Boston, USA. Seit Dezember 2010 ist der Gastroenterologe Professor für Molekulare und Translationale Medizin (Fibrose- und Zöliakieforschung) an der Johannes Gutenberg-Universität...

weiterlesen