• Die Grillsaison ist eröffnet: Obacht beim Würzen!weiterlesen

    Die Grillsaison ist eröffnet: Obacht beim Würzen!weiterlesen

  • 10 Dinge, die dir deinen glutenfreien Frühling versüßenweiterlesen

    10 Dinge, die dir deinen glutenfreien Frühling versüßenweiterlesen

  • Freche rote Küssmünder – aber bitte ohne Gluten!weiterlesen

    Freche rote Küssmünder – aber bitte ohne Gluten!weiterlesen

  • Glutenfreie Dip Vielfalt für die Snackers einfach selber machenweiterlesen

    Glutenfreie Dip Vielfalt für die Snackers einfach selber machenweiterlesen

Schär Team

Schär Team, 12. Februar 2011 Schär

Noch kein Medikament in Sicht

Zöliakie und seine unterschiedlichen Folgen beschäftigen die Wissenschaft bereits seit Langem. Wie sich die Glutenunverträglichkeit entwickelt, ist noch nicht bis ins letzte Detail geklärt. Bekannt ist jedoch, dass das Risiko zu erkranken, vererbt wird. Nun haben amerikanische Forscher vielleicht einen richtigen Schlüssel gefunden. Dr. Bana Jabri und seinen Kollegen von der University of Chicago im...

weiterlesen

Prävention möglich?

Bekommt mein Kind auch Zöliakie? Das fragen sich zu Recht viele Betroffene. Die Voraussetzung für eine Zöliakie wird von den Eltern an die Kinder vererbt. Doch nicht jeder, der diese genetische Anlage in sich trägt, wird tatsächlich an einer Zöliakie erkranken. Aber es ist ebenso nicht möglich, sich aktiv und sicher vor der Erkrankung zu schützen....

weiterlesen
Schär Team

Schär Team, 07. Februar 2011 Schär

Sichere Diagnose der Zöliakie

Nicht immer macht sich Zöliakie durch Durchfall, Blähungen oder Bauchschmerzen bemerkbar. Die Überempfindlichkeit gegen Gluten, was vor allem in vielen Getreidesorten enthalten ist, hat ihre Tücken. Zwar löst glutenhaltige Nahrung im Dünndarm der Patienten eine Reihe von entzündlichen und immunologischen Prozessen aus, die sich aber nur selten mit den zu erwartenden Symptomen äußern. Viel häufiger...

weiterlesen