Schär Team

Schär Team, 10. Januar 2011 Schär

Schlechte Noten für Zöliakie-Schnelltest

Schnelltests für Zöliakie bieten keine Sicherheit, warnen Experten der Deutschen Zöliakie-Gesellschaft e. V. (DZG) und der IG Zöliakie (Schweiz). Die im Handel, als Selbsttest in der Apotheke oder im Internet erhältlichen Zöliakie-Schnelltests bieten keine sichere Diagnose der Erkrankung. Mit Hilfe des Testes soll man laut Werbung der Hersteller in wenigen Minuten herausfinden können, ob man...

weiterlesen

Glutenfreie Brötchen backen

Zutaten 200 g Mix-it Glutano 150 g Maismehl 150 g Maisstärke 10 g Pfeilwurzelstärke 1 TL Salz 1 Packung Trockenhefe 1 Prise Traubenzucker 450 ml lauwarmes Wasser 60 g zerlassene LF-Butter oder Öl Zubereitung Die Mehle und die Pfeilwurzelstärke in eine Schüssel sieben. Alle weiteren Zutaten zugeben und mit den Knethaken durcharbeiten. Für Brot den...

weiterlesen

Was ist Zöliakie?

[caption id="attachment_184" align="alignright" width="150" caption="Bildquelle: aboutpixel.de / © HB111"][/caption] Zöliakie, auch glutensensitive oder gluteninduzierte Enteropathie genannt, ist eine chronische, nach derzeitigem Wissenstand nicht heilbare, lebenslange Erkrankung des Dünndarms auf Grund einer Überempfindlichkeit gegen Bestandteile von Gluten. Gluten heißt so viel wie Leim und ist ein Getreide-/Klebereiweiß, das in vor allem in Weizen, Gerste, Roggen, Hafer...

weiterlesen