Katie

Katie, 07. Dezember 2015 Eintauchen

glutenfreie Plätzchen selber backen oder kaufen?

Die Vorweihnachtszeit ist in vollem Gang und viele von Euch haben bestimmt (wie ich auch) schon mit dem glutenfreien Plätzchen backen angefangen.

Ich persönlich finde, dass die Weihnachtszeit eine der schwierigsten Jahreszeiten für Zöli’s sein kann. Ganz besonders wenn man noch ein glutenfreier „Neuling“ ist. Die ersten Besuche auf einem Weihnachtsmarkt fand ich besonders hart wenn man all den leckeren Sachen wie Waffeln, Crêpes, Lebkuchen oder Stollen widerstehen muss.

Das war vor ca. 8 Jahren und ich beschloß mein eigenes Weihnachtsgebäck zu backen. Meine ersten glutenfreien Plätzchen werde ich nicht mit denen vergleichen die ich heute mache. Nun war ich damals im Kochen und Backen noch sehr ungeübt, so dass sich bei meinen ersten Plätzchen der Teig nicht ausstechen ließ weil die Ausrollfläche nicht ausreichend bemehlt, der Ofen zu heiß eingestellt war oder die Mengenangaben von Mehl, Butter und den restlichen Zutaten einfach nicht harmoniert haben und die Plätzchen bröselig oder zu hart warten. Im Internet gab es aber auch kaum leckere Rezepte für einfache, glutenfreie Plätzchen (wie z.B. für Spitzbuben, Kokosmakronen oder Lebkuchen) und gefühlt nur 1/10 der weihnachtlichen Produkte in Reformhäusern und Online-Shops die es heute zu kaufen gibt.

Nun hat nicht jeder die Zeit oder gat die Lust seine Plätzchen, Lebkuchen und Stollen selber zu backen – weil es zeitaufwändig sein kann oder die Küche anschließend einem Schlachtfeld ähnelt – und es muss auch nicht auf weihnachtliche Süßis verzichtet werden. Der Schär Panettone (kleine Weihnachtskuchen) al cioccolato oder classic ist besonders für die Feiertage etwas ganz besonderes. Der Lebkuchen und Spekulatius sind von vielen Zöli’s (auch von mir) heißgeliebt und dürfen nicht nur an den Feiertagen sondern auch in der Vorweihnachtszeit auf keinen Fall fehlen – wie z.B. am 2. Adventssonntag im Video unten. Seit diesem Jahr gibt es auch Spritzgebäck (Bisc’Or) im Schär Sortiment. 🙂

Ich wünsche Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit!

 

 

Vom Autor lesen

Katie

In meiner Freizeit berichte ich auf meinem Blog (www.gluten-frei.net) über glutenfreie Ernährung und alles drumherum: glutenfrei Reisen, Einkaufen, Kochen & Backen. I ♥ glutenfrei.