Schär Team

Schär Team, 23. Januar 2013 Schär

Forschung: Zöliakie und neurologische Folgen

Ernährung beeinflusst die Psyche und Stimmung. Und Gluten noch mehr? Ist Ihr Kind vielleicht neben der Zöliakie auch hyperaktiv? Bei sechs bis acht Prozent der Patienten mit gesicherten Veränderungen der Darmschleimhaut treten Komplikationen von Seiten des Nervensystems auf, heißt es auf der Webseite des Universitätsklinikums Gießen und Marburg GmbH (UKGM). Bislang gibt es jedoch kaum Studien zur Frage, ob Gluten tatsächlich auf die Psyche wirkt.

In der Literatur finden sich Berichte über Neuropathien, Psychosen, Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitätssyndrome (ADHS) und auch dementielle Entwicklungen bei unbehandelter Sprue. Besonders bei Kindern sind ADS (Aufmerksamkeitsdefizitstörung ohne Hyperaktivität) und ADHS (Aufmerksamkeitsdefizitstörung mit Hyperaktivität) nicht selten. So werden zumindest Zusammenhänge zwischen Gluten und Psyche vermutet.

An der Neurologischen Klinik der Philipps-Universität Marburg werden die Auswirkungen auf das kognitive Leistungsprofil und das Spektrum neurologischer Störungen bei Zöliakie systematisch untersucht. Eine weitere Studie forscht rund um den möglichen Zusammenhang zwischen Zöliakie und ADHS bei Kindern (in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Psychiatrie des Kindes- und Jugendalters Tübingen). Entstehung, bzw. Mechanismen neurologischer Komplikationen bei Zöliakie werden in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zöliakie Gesellschaft (DZG) e.V. und dem Institut für Zellbiologie, Abt. für Immunologie der Universität Tübingen untersucht. Durch ein verbessertes Verständnis der Krankheitsprozesse sollen so in Zukunftneue Therapieansätze möglich werden.

In Marburg werden Patienten mit neurologischen Symptomen bei Zöliakie ambulant und stationär betreut. Das Angebot wird ergänzt durch Spezialsprechstunden für Rat suchende Familienangehörige. Informationen und Termine unter Telefonnummer 06421/58-65205. Die klinische und wissenschaftliche Tätigkeit wird durch die Deutsche Zöliakie Gesellschaft (DZG) e.V. nachhaltig unterstützt. Mehr unter: http://www.ukgm.de/ugm_2/deu/umr_neu/16315.html

Vom Autor lesen

Schär Team

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung ist Schär Marktführer bei glutenfreien Nahrungsmitteln. Alle unsere Produkte erfüllen dank lückenloser Qualitätskontrollen höchste Anforderungen an Qualität, Sicherheit und Geschmack. Unser umfangreiches Sortiment erweitern wir laufend mit innovativen, hochwertigen Produkten.